Rantum Damm im Mai/Juni gesperrt!

Liebe Radwanderer,

wegen Bauarbeiten wird der Rantumdamm, der Rantum mit den Tinnumer Wiesen verbindet, vom 2.5. – 29.6. 2012 für Fußgänger und Radfahrer gesperrt. Dies meldet der Landschaftszweckverband Sylt vom Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein.

Bitte schauen Sie in dem Kartenwerk des Naturerlebnisführers NatürlichSylt nach Alternativrouten.

Ihr Lothar Koch



 

2 Kommentare
  1. admin
    admin sagte:

    Es ist immer wieder erstaunlich, wie wenig Koordination zwischen verschiedenen Interessengruppen offenbar besteht. Für den Tourismus und möglicherweise auch den Naturschutz ist die Sperrzeit des Dammes wegen Bauarbeiten am Radweg die ungünstigste Zeit des Jahres. Schliesslich ist das die Vogelbrutzeit und auch die schönste Zeit zum Radwandern auf Sylt.

  2. Harald Lehmkuhl
    Harald Lehmkuhl sagte:

    Seit ein paar Jahren versuchen wir den Rantum Damm mit dem Rad zu fahren, weil dies ein absolutes Highlight des Inselaufenthaltes ist. Zu unserer großen Enttäuschung war dies jedoch jedesmal durch die angeblichen Bauarbeiten nicht möglich. Dieses Mal könnten wir Glück haben, da wir am 30. April anreisen und der Damm ab dem 2. Mai gesperrt sein soll. Hoffentlich spielt das Wetter mit und die Sperrung wird nicht noch vorgezogen.
    Wird dort eigentlich eine Autobahn gebaut oder wieso dauert diese Baumassnahme schon mehrere Jahre????

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.